Logistikmanagement

Maximale Aufmerksamkeit beim Einkauf von Materialien und bei der Lagerung

Das Logistikmanagement von Dinema ist eine sehr empfindliche Phase: hiervon hängt größtenteils die Qualität der Arbeit des Unternehmens ab. Wir haben Fachpersonal im Bereich Einkauf und unsere dem Lager und der Lagerung der Ware gewidmeten Flächen sehen automatisierte Prozeduren und einen Schutz gegen Einflüsse von außen vor.

Das Produkt wird vollkommen verwaltet, vom Einkauf bis zum Verkauf, mit äußerster Aufmerksamkeit hinsichtlich:

  1. KOMPONENTEN: Suche, Einkauf und Verwaltung der elektronischen Komponenten auf allen Ebenen. Logistische Abkommen mit den Haupthändlern.
  2. LEITERPLATTEN: Lieferung der Leiterplatten.
  3. LAGER: 9 automatische Lager mit über 18.000 verwalteten Codes für interne Produktion, Verwaltung von Fremdfirmen und externe Lager. 1.500 m2 überdachte Fläche, einschl. der Warenempfangs- und -Versandbereiche.
  4. LOGISTIK: Integrierte Verwaltung der Materialien und deren Informationsfluss, um den Kunden den gewünschten Service und die geforderte Pünktlichkeit anbieten zu können, indem alle Ressourcen am besten genutzt werden.