GALAXY 150W

Modulares LED-System zur Beleuchtung von großen Industrieflächen. Ersetzt die Natrium-Quellen (SON) und die Metalljodide (HMI) zu 250 W und 400 W. Erhebliche Energieersparnis gegenüber den traditionellen Beleuchtungsquellen, geringe Wartung, beim Einschalten sofortige volle Leuchtkraft, kein Alterungsphänomen bei wiederholtem Ein-/Ausschalten, keine UV- bzw. Infrarotausstrahlung.

Die Hauptmerkmale des High Bay LED-Systems für Außenbeleuchtung von Dinema sind:

  • Stromverbrauch: 150 W (Version mit 10 Modulen); Betriebstemperatur: -20 °C / +65 °C;
  • Mindestlebensdauer der LED-Gruppe > 50.000 h (L70) im gesamten Temperaturbereich;
  • Elektronisches Vorschaltgerät mit PFC (Leistungsfaktor PF > 0,9), Eingang 90 / 264 VAC;
  • Doppelte Isolierung zwischen dem Stromnetz und den LED-Modulen;
  • Gleichstrom geregelte LEDs (Iled = 400 mA) für höhere Lichtausbeute, Gleichmäßigkeit und Dauer;
  • Abmessungen: Sockel 500x520 mm, Höhe 165 mm;
  • Gewicht: 14 kg.