DIGRAPH3+ ist ein fortgeschrittenes Grafiksystem, konzipiert für Konstrukteure, Zeichner bzw. Kreative der Textilindustrie für Strickwaren und Strümpfe.

Das vollkommen von Dinema entwickelte DIGRAPH3+ gestattet es, alle möglichen Bearbeitungen der Maschinen von Lonati, Santoni und Sangiacomo am besten zu nutzen: dieses System besteht aus Programmen, die untereinander interagieren, wobei sie dem Benutzer die Möglichkeit geben, mit einem einzigen Tool zu arbeiten, das alle Bedürfnisse erfüllt und jede Operation extrem vereinfacht.

DIGRAPH3+ ist durch eine Reihe von Projekten ergänzt, die mit den entsprechenden technischen Datenblättern ausgestattet sind, um jedem die Möglichkeit zu geben, ein Programm oder ein Muster zu exportieren, das sofort auf der Maschine verwendet werden kann, oder es zu importieren, um es zu ändern.

Das System gibt außerdem die Möglichkeit, mit mehreren Mustern oder Artikeln gleichzeitig zu arbeiten, sowie einzelne Teile dieser zu kopieren und/oder zu exportieren. Die Vernetzung einer oder mehrerer DIGRAPH3+ Arbeitsplätze ermöglicht die gemeinsame Nutzung der Programme seitens mehrerer Bediener gleichzeitig.